Der Lärm muss weg

Wir Frankfurter sind ein geplagtes Volk. Jedenfalls die Hibbdebacher. Ständig müssen sie das Gemaule der lärmgeschädigten Dribbdebacher, Offenbacher, Mainzer, Flörsheimer, Hanauer etc. anhören. „Die Fliescher kann man ja fast am Bauch kraulen“ mault es vom Sachsenhäuser Berg.
Aber erst seit 2011 weil Roland Bilfinger Koch, damals noch Ministerpräsident und noch nicht gefeuert meinte, dass eine Parallellandebahn En Vogue wäre. Gesagt, getan: Das Ding wurde für eine halbe Milliarde von Bilfinger-Berger hingekloppt und wird seither bestartet und belandet. Das Berger von Bilfinger-Berger wurde übrigens eingespart und das Ersparte für ein neues Logo und die Abfindung von unser Bubsche aus der Nieder Bahnbetriebswerksiedlung verbraten.

Ich schweife ab.

Den jetzt haben wir eine Schwarz-grüne Regierung in Hessen und Terek al Wazir darf die Presseerkärung der FRAport verlesen. Die wird dann auch so in der Frankfurter-Rundschau abgedruckt.
Da wurden zwei besonders laute Brummer erwähnt:
Die Antonow 124

(Revell Modellbau)
Der letzte dieser Brummer startete 2009 mit einem 190 Tonnen schweren Generator von Frankfurt nach Armenien – allerdings von Frankfurt-Hahn.
und die DC 9

Die letzten Rostlauben dieses Typs werden von Delta Airlines zwischen Atlanta und Chicago eingesetzt.

Seltsamerweise sind diese Flieger nach der Entgeldordunung achtmal so teuer beim Starten als die nur rund 1 Dezibel „leiseren“ Frachtflieger, die reichlich in der Cargo-City an- und wegdonnern.

Ich muss schon sagen: So wird aus einer Karteileiche eine ganz tolle Presseerklärung – und alle jubeln.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Lärm muss weg

  1. Die Lärmentgelte, die Anhebung des Anflugwinkels um 0,2 Grad, Lärmpausen, alles nur PR-Augenwischerei für Nicht-Fluglärm-Betroffene!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s