Tebartz muss weg

Gerade wird mal wieder das große Halali geblasen. Die ersten medialen Scheiterhaufen sind schon aufgeschichtet und die blöckende Herde der Medienschafe wartet auf das deutliche Wort aus Rom. Ein Gottesurteil muss her. Sofort! Brennen soll er der Verschwender! 31 Millionen und eine Badewanne, Sauerei!

Das war doch immerhin fünf Millionen billiger als die gescheiterte Olympiabewerbung Bayerns. 35 Millionen für gackernde Werbefuzzies, Promis und minderwertiges Catering. Als Folgekosten gibt es nur Strom, Wasser und Heizung und keine weiteren möglichen X Milliarden für 5000 Kurzzeitarbeitsplätze, eine Umgehungsstraße und einen größeren Geldtransfers für einen Altherrenclub in der Schweiz.

Gerade Bayern. Die haben ja auch den LudwigII in den See getrieben. Der hatte zwar auch einen an der Waffel, hat auch gerne gebaut und wollte kein Militär. Jetzt hat Bayern schöne Schlösser und viele Leute leben gut davon. Carl Theodor war auch so ein Unbeliebter: Keine Piff-Paff aber Parks. Investitionen die sich dauerhaft lohnen. Das Tebartzensemble ist auch gut geworden. Herrlich schlicht in der Anmutung. Schlicht ist ein hohes Lob. Dafür braucht es mehr Verstand als für Vielvollgoldgedöns.

Hat Leipzig dem Utz Jürgen Schneider ein Denkmal gesetzt? Nix. Hätte er aber verdient. Handwerker, die für Schneider und Tebartz arbeiten dürfen und durften hatten einen anständigen Auftrag, der auch fachlich forderte. Echte Handwerker gehen darin auf. Ich weiß es. Da arbeitest du bis zum Umfallen und bist richtig glücklich über das Geleistete.

Ich schweife ab.

Langsam wird es auffällig wie plump diese Medienmeute ihr Trommelfeuer starten. Wulff, Saddam, Putin, Roma, Guttenberg, Schavan, Juden, Bootsflüchtlinge….
Das dumpfe Volk braucht seine Opfer um sich besser zu fühlen. Sie werden ständig geliefert.

Ich wünsche Herrn Tebartz eine anständige Bücherei, ein Büchermensch ist er und eine knackige Mätresse zur linken Hand.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tebartz muss weg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s